Info
Eine interkulturelle Schule in Köln Buchheim, eine innere Straße bildet das Rückgrat der beiden Neubaukörper. Robust und gleichzeitig differenziert, Sichtmauerwerk und Betonlisenen im Äußeren, klare Räume und Oberflächen im Inneren. Die Schule schafft so eine spezifische Identität für Ort und Funktion.
Alexander Vohl als verantwortlicher Partner / geschäftsführender Gesellschafter in wulf & partner / wulf architekten gmbh, Fotos: Markus Guhl / wulf architekten