Info
Das Factory Outlet als Corporate Architecture. Der Baukörper liegt wie ein dynamisch geschwungener Bumerang als Auftakt zwischen Landschaft und Gewerbe. Die gerundete Fassade aus Industrieglas, das topografisch ansteigende Parkdeck, sowie die innere Industriebauästhetik des Sichtbetons bilden ein starke und spezifische Identität.
Alexander Vohl als verantwortlicher Partner / geschäftsführender Gesellschafter in wulf & partner / wulf architekten gmbh, Fotos: Roland Halbe